Zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember finden über 100 Aktionen und Veranstaltungen zu geschlechtsspezifischer Gewalt und Diskriminierung statt.
Es ist die grösste zivilgesellschaftliche Präventionskampagne der Schweiz.
Sei dabei!
Dieses Jahr beleuchten die 16 Aktionstage Mutterschaft und Gewalt.
• Gerade mit der Corona-Krise bleibt der Einsatz gegen geschlechtsspezifische Gewalt extrem wichtig.
• Setze ein Zeichen gegen Gewalt!
• Nimm an den vielfältigen Veranstaltungen teil, bestelle unsere Fahne, thematisiere geschlechtsspezifische Gewalt in deinem Umfeld, teile unsere Beiträge auf fb oder insta.
• Nur gemeinsam können wir geschlechtsspezifische Gewalt beenden.

Alle Veranstaltungen findest du hier: 16-tage
Infos zu Mutterschaft und Gewalt: 16tage
Materialien der Kampagne: 16-tage
FB
Instagram

Der Bündner Frauen*streik hat eine Webseite

Wir freuen uns euch begrüssen zu dürfen!

Weiterlesen

Die neue Brücke in Chur soll einen Frauen*namen tragen

Das Frauen*streikkollektiv Graubünden überreicht dem Churer Stadtrat am Montagnachmittag folgende Namensvorschläge […]

Weiterlesen

Streik für die Zukunft 21. Mai

10 – 17 Uhr auf dem Alexandraplatz in Chur Das Frauen*streikkollektiv GR beteiligt sich am Streik für die […]

Weiterlesen